Was versteht man unter Vital Force Technology™?

Heute existieren viele Begriffe und Vorstellungen von der Natur der feinstofflichen Energien. Kronn gelang es im Rahmen seiner wissenschaftlichen Arbeiten und seiner jahrzehnte langen Forschungsarbeiten die Wirkung und den Umgang der feinstofflichen Energien verständlich zu definieren und zu erklären.
Versteht man den Begriff des „Chi“ oder „Pranas“ als einen Überbegriff für die Gesamtheit aller Interaktionen in der feinstofflichen (subtilen) Welt, so entstehen genau in dieser Ebene durch energetische Verdichtungen Energiesignaturen, die weitere Energie-Ebenen bewegen und beeinflussen.
Die materielle bzw. physische Ebene ist die grobstoffliche Ebene, auf der sich manifestiert, was aus der feinstofflichen Ebene quasi „abgerufen“ wird.
Somit ordnen und strukturieren die feinstofflichen Energiesignaturen der Vital Force Technology™ die Materie in einer bislang nicht vorhandenen Art und Weise, in der es noch nicht einmal Elementarteilchen gibt.

Einige der Produkte sind im freien Bezug über die Therapeuten (siehe Ansprechpartner) erhältlich, andere sollten gezielt und mit Bedacht vom Therapeuten ausgetestet werden.
Für den Einsatz der Mittel werden Schulungen angeboten (siehe Seminarkalender).

Ärzte und Therapeuten, die mit den Vital Force Energiesignaturen für Mensch und Umwelt arbeiten, berichten und bestätigen eindrucksvoll die positive Wirkung der Formeln hinsichtlich physiologischer, psychologischer und mentaler Pobleme. Positive Resultate wurden bei Patienten, die unter Phobien, Zwängen und Süchten, aber auch Depressionen, Schlaf- und Aufmerksamkeitsdefizite leiden, beobachtet. Einige der Formeln wirken zuverlässig zur Stressreduzierung, erhöhen die Konzentrationsfähigkeit, stimulieren das Gedächtnis und die mentalen Fähigkeiten.

Monatlich finden Anwenderkonferenzen, sogen. „Doctorcalls“ statt, in denen Ärzte, Therapeuten und Anwender über Ihre Erfahrungen in einem Problembereich berichten. Die CD`s sind in englischer Sprache erhältlich und können über die Therapeuten angefordert werden.